> Startseite <
> Über mich... <
> Meine Ratten <
> Galerie <
> Käfig/Auslauf/Haltung <
> Rattige Filme & Bücher <
> Gästebuch <
> Kontakt <
> Archiv <
> Abonnement <




Necro:


Geboren: ??.Dezember.2006

Gestorben: ??.??.??

Farbschlag: Husky (Black Eyed)

Erkennungsmerkmale: ein schmaler grauer Streifen am Rücken, an der Linken Schulter kleiner grauer "Kleks" (siehe Bild!)

Lieblingsfutter: Fruchtzwerge, Tomaten, Gurken

Lieblingsspielzeug: Kletterstamm

Lieblingsplatz: in der Röhre

 

Nava:



Geboren: ??.Dezember.2006

Gestorben: ??.??.??

Farbschlag: Husky (Black Eyed)

Erkennungsmerkmale: leichter Schiefkopf (durch Mittelohrentzündung), gleichmäßiges graues Fell, weißer Bauch

Lieblingsfutter: Fruchtzwerge, Salat, Karotten, Nudeln

Lieblingsspielzeug: Kletterseil

Lieblingsplatz: Hängematte

 

GRC(1.0)2f1c0rB--C--DF-H HO HOP23A N+ P R++ S! SV? r OCMC a-16

 

Lebensgeschichte der beiden

 

(folgt noch)

 

Tierarztbesuche

Donnerstag, 08.03.2007

Es wurde festgestellt das Nava eine Mittelohrentzündung und daher auch ihr Schiefkopf her kam.

Mir fiel ihre schiefe haltung etwa 3 Tage vor dem TA Besuch auf.

Behandelt wird sie mit Babytrill.

Auch bei Necro wurde eine leichte Erkältung festgestellt. Sie bekam eine Spritze (ich glaube Vitamine) und danach ging es ihr wieder besser.

Weitere Behandlungen waren nicht nötig.

 

Donnerstag, 15.03.2007

Meine Mutter und ich sind eine Woche nach der Behandlung wieder zum TA (zur Kontrolle) gefahren.

Er hat meine beiden Nasen gründlich untersucht und Necros Verkühlung war weg.

Nava leidet allerdings immernoch an der Mittelohrentzündung, jedoch wird es von Tag zu Tag besser.

 

Mittwoch, 28.03.2007

Ich bin so froh endlich geht es meinen beiden Mäusen wieder gut. Mir ist diese Woche, besonders immer beim Auslauf, aufgefallen dass, Nava viel Abenteuerlustiger geworden ist.

Nach 2 Wochen Medizin geben ist die Entzündung endlich weg, ihr Köpchen wird ein klein bisschen schief bleiben.

Der Tierarzt hat aber ihre Koordination getestet (dazu wird die Ratte in die Hand genommen und langsam ein bisschen gedreht wie sie reagiert) und alles war wieder gut.

Ich bin so Happy und hoffe das wir nicht allzubald wieder hin müssen. 

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de